Kühldosen

Kühldosen werden im Bereich der Leistungselektronik eingesetzt, um die Betriebstemperatur elektronischer Bauteile zu reduzieren.

Sie ermöglichen die direkte Wasserkühlung einer Wärmequelle, etwa eines Halbleiters oder eines Leistungswiderstands. Die aus Aluminium gefertigten Komponenten sind stromführend, womit sie gleichzeitig als Kühlung für den Halbleiter und als Stromableitung dienen.

Je nach Anwendungsbereich und eingesetzten Halbleitern werden unterschiedliche Formen von Kühlkörpern verwendet. Gegenüber Komponenten, die mit Konvektion – also mit Luft – gekühlt werden, bieten Kühldosen entscheidende Vorteile: Da die Wärme nicht zuerst auf einen Kühlkörper abgeleitet und dort gekühlt werden muss, sind unsere Kühldosen energieeffizienter, platzsparender und machen keinen Lärm.

Eingesetzt werden sie in der Leistungselektronik, etwa in der elektrischen Antriebstechnik, in der Energieproduktion oder in der Schwerindustrie.


  • in Umrichtanlagen
  • als Frequenzumrichte
  • zwischen Motoren und Maschinenteilen

Die Sefag Components AG konzipiert und fertigt Kühldosen nach kundenspezifischen Anforderungen. So können beispielsweise die Wasseranschlüsse gemäss Kundenwunsch angeordnet werden.

Ihre Ansprechpartner

Beratung & Verkauf

Daniel Bieri

Sales & Project Manager


+41 41 499 77 75

daniel.bieri@sefag-ag.ch


Beispiel Kühldose